Neuigkeiten aus dem Archiv

FOTO: „Die Masken sind gefallen“ - Faschingskonzert in Medjugorje

Die Musikgruppen der Pfarre Medjugorje luden am Faschingsdienstag alle Pfarrangehörigen und Pilger zum diesjährigen Faschingskonzert ein, das unter dem Motto „Die Masken sind gefallen“ im Saal des Hl.Johannes Paul II. stattfand.

Auch der Apostolische Visitator, Erzbischof Henryk Hoser und P. Marinko Sakota, OFM, Pfarrer von Medjugorje, ließen sich das fröhliche Fest nicht entgehen. (foto)

 

Objavljeno: 12.03.2019.

Internationale Begegnung der Veranstalter von Pilgerreisen, Leiter von Medjugorje - Gebetsgruppen und Friedenszentren sowie karitativen Vereinigungen

Die geistlichen Exerzitien für Veranstalter von Pilgerreisen, Leiter von Medjugorje - Gebetsgruppen und Friedenszentren sowie von karitativen Vereinigungen finden vom 18. - 22. März 2019 in Medjugorje statt.

Das Thema der diesjährigen Exerzitien lautet: „Folge mir nach“ (Mk 10,21) - In der Schule der Gottesmutter.

Objavljeno: 01.03.2019.

Statistik für Februar 2019

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  28 000

Anzahl der Priester in Konzelebration  781 (27 täglich im Durchschnitt)

 

Objavljeno: 01.03.2019.

Begegnung der Gebetsgemeinschaften mit Erzbischof Henryk Hoser

Bei einer Begegnung mit den 22 Gebetsgemeinschaften, die derzeit im Pfarrgebiet Medjugorje anwesend sind, sagte Erzbischof Hoser: „Sie alle sind eine einzige große Gebetsgemeinschaft von Medjugorje. Der Hl. Apostel Petrus gab uns Anweisungen, wie man in der Gemeinschaft der Kirche leben soll. Er sagt, die Verantwortlichen sollen die Herde nicht unterdrücken, sondern einen Raum der Freiheit schenken, nicht mit Eigeninteresse herrschen, sondern mit Großzügigkeit, nicht regieren, sondern den anderen ein Lebensbeispiel geben. Die erste Aufgabe aller Gemeinschaftsoberen ist der Dienst für die Gemeinschaft.“, so Erzbischof Hoser. (foto)

 

Objavljeno: 25.02.2019.

Ein halbes Jahrhundert Pfarrkirche zum Hl. Jakobus in Medjugorje

Im Jänner 2019 war es genau ein halbes Jahrhundert, dass die Kirche zum Hl. Jakobus in Medjugorje feierlich eingeweiht wurde.

Bald nach der Gründung der Pfarre Medjugorje im Jahr 1892 wurde der Bau der ersten Kirche, die für die damaligen Umstände bereits geräumig und schön ausgestattet war, im Jahr 1897 beendet. Wegen des instabilen Untergrundes auf dem sie erbaut worden war, entstanden bald Risse in der Wand und das Gebäude begann einzusinken, sodass bereits nach dem Ende des Ersten Weltkrieges die Pfarrangehörigen daran dachten, eine neue Kirche zu errichten. Die Arbeiten daran begannen 1934 und wurden am 19. Jänner 1969 mit der Segnung der Kirche beendet. Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie! (foto)

Objavljeno: 08.02.2019.

Statistik für Januar 2019

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  25 000

Anzahl der Priester in Konzelebration  871 (28 täglich im Durchschnitt)

Objavljeno: 01.02.2019.

Erzbischof Henryk Hoser besucht den Bürgermeister von Citluk, Marin Radisic

Der Apostolische Visitator für Medjugorje, Erzbischof Henryk Hoser, hat dem amtierenden Bürgermeister von Citluk, Marin Radisic, einen Besuch abgestattet.

Bei dem Treffen unterrichtete Erzbischof Hoser den Bürgermeister über den Auftrag, den Papst Franziskus ihm als Apostolischer Visitator erteilt hatte, er teilte mit ihm seine Eindrücke von Medjugorje und sprach von den Früchten und Plänen, die Neubauten im Heiligtum betreffen.

Bürgermeister Radisic  machte seinen besonderen Gast mit den Charakteristika der Gemeinde Citluk vertraut.

Objavljeno: 25.01.2019.

Weihnachtskonzert am Tag der Heiligen Drei Könige in Medjugorje.

Am Sonntag, dem Fest der Heiligen Drei Könige, fand nach der Feier der Heilgen  Messe, der  P. Marinko Sakota OFM, der Pfarrer von Medjugorje vorstand, das jährliche Weihnachtskonzert der Pfarre  statt.

 In dem bis zum letzten Platz  gefüllten Saal des Hl. Johannes Paul II. traten Chöre und Musikgruppen aus allen Ortsteilen von Medugorje auf: darunter auch der große Chor der Pfarre, der Chor „Golubici Mira“, der örtliche Kinderchor, der Chor der „Frama“ (Franziskanische Jugend) und die heimische Tamburica Gruppe.

Die Weihnachtszeit endet am 13.Januar mit dem Fest „Taufe des Herren“ -  deshalb finden an diesem Tag Gottesdienst in kroatischer Sprache in der Pfarrkirche des Hl.Jakobus um 7,8,11 und 18 Uhr statt. (fotos)

Objavljeno: 07.01.2019.

Predigten des Apostolischen Nuntius für Bosnien und Herzegowina, Erzbischof Luigi Pezzuto, bei den Gottesdiensten in der Silvesternacht und am Weltfriedenstag in Medjugorje

Das neue Jahr 2019 begann für tausende Pilger in Medjugorje mit einem Gottesdienst in der Kirche des hl. Jakobus. Angereist aus aller Welt, füllten sie zu Silvester und am Neujahrstag nicht nur die Ortskirche, sondern auch die Halle des Hl. Johannes Paul II. und den Platz vor dem Außenaltar der Kirche. (fotos)

Objavljeno: 02.01.2019.

Statistik für Dezember 2018

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  89 000

Anzahl der Priester in Konzelebration  1603  (51 täglich im Durchschnitt)

Im vergangenen Jahr 2018 wurden 1 672 000  hl. Kommunionen ausgeteilt. An der Konzelebration nahmen 39 104  Prister teil.

Objavljeno: 01.01.2019.

Glückwünsche des Apostolischen Visitators für Medjugorje Erzbischof Henryk Hoser

Das Hochfet der Gottesmutter Maria, die wir in Medjugorje verehren, hat hier eine besondere Bedeutung bekommen. Unsere Pfarre lebt intensiv die marianische Frömmigkeit und verehrt die Gottesmutter in ihrer Sendung als Königin des Friedens.

Objavljeno: 01.01.2019.

Fest der Unschuldigen Kinder in Medjugorje

Am Fest der Unschuldigen Kinder, dem 28. Dezember, führte die Gemeinschaft Cenacolo zum zweiten Mal vor der Kirche in Medjugorje des „Lebendige Krippenspiel“ auf. Davor fand um 15 Uhr ein Gottesdienst für Kinder statt. Kinder brachten Geschenke für Jesus mit, die sie vorbereitet hatten. ... (fotos)

Objavljeno: 28.12.2018.

JÄHRLICHE ERSCHEINUNG VON JAKOV COLO AM 25. DEZEMBER 2018

Bei der letzten täglichen Erscheinung am 12. September 1998 sagte die Muttergottes zu Jakov Colo, dass er einmal im Jahr am 25. Dezember, an Weihnachten eine Erscheinung haben werde. So war es auch dieses Jahr. Die Muttergottes kam mit dem Jesuskind im Arm. Die Erscheinung begann um 13.38 Uhr und dauerte 9 Minuten.

Objavljeno: 25.12.2018.

„Das ist die Zeit und der Ort der Bekehrung. Hier leben wir die Neuevangelisierung.“

Erzbischof Henryk Hoser über Medjugorje

In einem Interview mit Radio Mir Medjugorje sprach Erzbischof Henryk Hoser, der Apostolische Visitator für Medjugorje, über seine Zeit in Afrika, er verglich dabei das Marienheiligtum Kibeho mit Medjugorje und erwähnte die guten Früchte, die er durch Medjugorje erfahren darf.

Objavljeno: 24.12.2018.

Weihnachtsgrüsse – Gottes Segen zu den Weihnachtsfeiertagen und zur Geburt Jesu

Wahrhaft,  von Seiner Barmherzigkeit haben wir alle in Fülle empfangen, Gnade um Gnade, denn er ist unser Friede!

Möge Gottes Friede in euren Herzen, in euren Familien, in allen Ländern der ganzen Welt herrschen,  wir sind  mit allen Freunden von Medjugorje in der ganzen Welt im Gebet vereint.

MÖGEN EUCH  DIE WEIHNACHT IN  DER GEBURT JESU SOWIE AUCH DAS NEUE JAHR 2019 SEGEN BRINGEN!

Objavljeno: 24.12.2018.