Neuigkeiten aus dem Archiv

DER HERR IST WAHRHAFT AUFERSTANDEN, ALLELUJA!

„Friede sei mit euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.“

(Johannes 20,21)

 

Allen Pfarrgemeindemitgliedern, Pilgern, Freunden, Wohltätern und allen Menschen guten willens:

Frohe und gesegnete Ostern!

Der Pfarrer und die Franziskaner

(fotos)

Objavljeno: 15.04.2017.

Kreuzwegandacht auf den Kreuzberg für Pfarrangehörige und Pilger

Am Karfreitag, dem 14. April 2017 begaben sich vom frühen Morgen an größere oder kleinere Pilgergruppen zur Kreuzwegandacht in verschiedenen Sprachen auf den Kreuzberg. Wie in jedem Jahr begann auch die Kreuzwegandacht für Einheimische und Pilger aus aller Welt  um 11 Uhr. Oater Marinko Šakota leitete die Kreuzweggebet. (fotos)

Objavljeno: 14.04.2017.

Karwoche und Osterfeiertage in Medjugorje.

10. bis 12. April 2017 – Montag, Dienstag und Mittwoch:

An diesen drei Tagen haben die Gläubigen die Gelegenheit bei den Gottesdiensten am morgens und an Nachmittagen ab 16.30 Am Gründonnerstag, Karfreitag und am Karsamstag sind alle Priester in den Pfarren tätig so dass die Beichtgelegenheit eine halbe Stunde vor dem Gottesdienst  endet.

Objavljeno: 09.04.2017.

In Medjugorje wurde der Palmsonntag feierlich begangen

Mit dem Palmsonntag  beginnt die Karwoche als besondere Vorbereitung auf die Auferstehung des Herrn. In Medjugorje begann wie in den bisherigen Jahren, die Feier   bei den Fundamenten der Alten Kirche. Nach dem Evangelium über den Einzug Jesu in Jerusalem und der Weihe der Palmzweige begann die feierliche Prozession in die Pfarrkirche wo um 11 Uhr die hl. Messe gefeiert wurde. (fotos)

Objavljeno: 09.04.2017.

Am Palmsonntag begannen die Malteser wieder ihren Dienst in Medjugorje

Die Malteser begannen am Palmsonntag ihre saisonale ambulante Tätigkeit der Ersten Hilfe in Medjugorje . Im Laufe des Jahres 2017 werden die Malteser ihre Dienste als erste Hilfe  anbieten und zwar täglich von 9 bis 14.30 Uhr und von 15.30 bi 21 Uhr.

Objavljeno: 09.04.2017.

PRESSEKONFERENZ MIT ERZBISCHOF HENRYK HOSER IN MEDJUGORJE AM 5. APRIL 2017!

„Seid Träger der Frohen Botschaft“ ist der Aufruf von Erzbischof Henryk Hoser bei der Pressekonferenz am 5. April 2017 in Medjugorje. Bischof Hoser wurde von Papst Franziskus nach Medjugorje gesandt, um sich die pastorale Situation anzusehen und die Bedürfnisse der Pilger zusammenzufassen.  (fotos)

Objavljeno: 05.04.2017.

Predigt von Erzbischof Hoser bei der Abendmesse in Medjugorje am 1 April 2017

Liebe Brüder und Schwestern,

Ich werde dieses Mal auf Französisch sprechen. Entschuldigen Sie mich, leider habe ich noch nicht die schöne kroatische Sprache gelernt. (fotos)

Objavljeno: 03.04.2017.

Statistik für März 2017

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  70 300

Anzahl der Priester in Konzelebration  1475  (47  täglich im Durchschnitt)

Objavljeno: 01.04.2017.

Begegnung mit Erzbischof Hoser am 5. April 2017 in Medjugorje

Aus der apostolischen Nuntiatur in Bosnien & Herzegowina kam am 31. März 2017 die Information, dass der Sonderbeauftragte für die Pfarre Medjugorje  Erzbischof Henryk Hoser am Mittwoch, dem 5. April um 16 Uhr im Saal des hl. Papstes Johannes Paul II in Medjugorje den Medien begegnen wird. (kath. Press)

Objavljeno: 01.04.2017.

Msrg. Hernrik Hoser sprach in der Pfarrkirche zu Medjugorje zu den anwesenden Gläubigen

Anlässlich seiner Ankunft in Medjugorje richtete Msrg. Henrik Hoser folgende Worte an die in der Pfarrkirche von Medjugorje versammelten Gläubigen.

Objavljeno: 30.03.2017.

Der außerordentliche Gesandte des Vatikans ist in Medjugorje eingetroffen

Nach einem Besuch in Sarajevo und in Mostar ist der Abgesandte des Vatikans Msrg. Hernryk Hose in Begleitung des Provinzialates der Franziskaner in der Herzegowina unter der Leitung von Pater Mijlenko Šteko nun auch in Medjugorje eingetroffen. (fotos)

Objavljeno: 29.03.2017.

Pilgerfahrt der Maturanten des katholischen Schulzentrums „St. Joseph“ in Sarajevo

Am Donnerstag, dem 22. März besuchten die Maturanten des katholischen Schulzentrums „St Joseph“ aus Sarajevo M3edjugorje. Diese Wallfahrt fand im Rahmen ihres jährlichen Schulausflugs statt, wobei sie verschiedene Orte der Herzegowina besuchen. Sie äußern, dass Medjugorje sie sehr beeindruckt.

Objavljeno: 23.03.2017.

150. Pilgerfahrt nach Medjugorje

Die 56 jährige  Mary Fernandez aus Miami war 1988 zum ersten Mal in Medjugorje. Diese Pilgerin lebt und verbreitet unermüdlich die Botschaften der Gospa. Das ist ihre 150. Pilgerfahrt nach Medjugorje, dem ort des Gebetes und des Friedens.

Objavljeno: 22.03.2017.

Mirjana Soldo hatte am 18. März 2017 die jährliche Erscheinung

Die Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo hatte vom 24. Juni 1981 bis zum 25. Dezember 1982 tägliche Erscheinungen. Während der letzten täglichen Erscheinung sagte ihr die Muttergottes, als sie ihr das 10. Geheimnis anvertraute, dass sie ihr einmal jährlich, und zwar am 18. März, erscheinen wird.  (fotos)

 

Objavljeno: 18.03.2017.

Maurizio Baldacci: „Am Wichtigste ist, unser Herz zu offnen“

Maurizio Baldacci ist der Vorsitzende der Gemeinschaft von Pilgerleitern in Marienheiligtümer Italiens. Er war Teilnehmer an der 24. internationalen  Begegnung für Pilgerleiter und karitativer Gruppen in Verbindung mit Medjugorje.

Objavljeno: 17.03.2017.