Neuigkeiten aus dem Archiv

Das 31. Mladifest in Medjugorje ist eröffnet

Es sei daher nicht nur eine Frage der Kontroverse über die Erscheinungen, sondern auch der pastoralen Seelsorge selbst. Einige seien inbrünstige Befürworter, andere seien dagegen und würden unsere Rechtgläubigkeit sogar herausfordern. Die angemessene Antwort darauf laute: "Kommt und seht!"; dann würden wir in der Lage sein das zu bezeugen, was wir gesehen und erlebt haben, sagte Msgr. Hoser. (FOTO)

Objavljeno: 02.08.2020.

Die Papstbotschaft an die Jugend zum 31. Mladifest in Medjugorje

Liebe Jugendliche, lauft „angezogen von jenem so sehr geliebten Antlitz, das wir in der heiligsten Eucharistie anbeten und im Fleisch der leidenden Brüder und Schwestern erkennen. Der Heilige Geist möge euch bei diesem Lauf antreiben. Die Kirche bedarf eures Schwungs, eurer Intuition, eures Glaubens.“ (op. cit. 299) In diesem Lauf um das Evangelium, inspiriert, auch von diesem Festival, vertraue ich euch alle der Fürsprache der Seligen Jungfrau Maria an und rufe auf euch das Licht und die Kraft des Heiligen Geistes herab, damit ihr wahre Zeugen Christi sein könnt. Dafür bete ich, und segne euch und bitte euch, dass auch ihr für mich betet.

 

Objavljeno: 01.08.2020.

Statistik für Juli 2020

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  25 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  640  (20 täglich im Durchschnitt)

Objavljeno: 01.08.2020.

Pater Marinko Šakota: Nuntius Pezzuto eröffnet und Kardinal Puljić schließt das diesjährige Mladifest

Am ersten Tag der feierlichen Eröffnung des Mladifestes - Jugendfestes wird um 19 Uhr der Nuntius von Bosnien und Herzegowina, Msgr. Luigi Pezzuto die Hl. Messe feiern, am zweiten Abend der Provinzial der franziskanischen Provinz der Herzegowina, Dr. P. Miljenko Šteko, am dritten Msgr. Tomo Vukšić, Erzbischof Koadjutor der Erzdiözese Vrhbosna, am vierten Abend Msgr. Henryk Hoser, apostolischer Visitator und Sonderbeauftragter für die Pfarrei Medjugorje und am fünften Abend Kardinal Vinko Puljić, Erzbischof Metropolit der Erzdiözese Vrhbosna

Objavljeno: 01.08.2020.

Pater Marinko Šakota bestätigte, dass das Jugendgebetstreffen „Mladifest“ vom 1. bis 6. August 2020 stattfindet!

Zur Zeit der Covid 19 Virus-Pandemie wurden alle Programme der internationalen Exerzitien, auch das diesjährige Jugendgebetstreffen „Mladifest“, in Frage gestellt. Gott sei Dank, dass die aktuelle Situation es uns nun ermöglicht, das diesjährige 31. Mladifest in etwas bescheidenerem Umfang zu organisieren.

 

Objavljeno: 08.07.2020.

Gebetswoche für Priester

Von Donnerstag bis Samstag (9 . - 11. Juli 2020) werden vor dem Abendgebetsprogramm für alle Priester drei virtuelle Katechesen gehalten, die Pater Marinko Šakota, Pater Ljubo Kurtović und Pater Stanko Ćosić leiten werden

Objavljeno: 05.07.2020.

Statistik für Juni 2020

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  42 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  432 (14 täglich im Durchschnitt)

Objavljeno: 01.07.2020.

Pater Ivan Dugandžić: Seien wir dankbar, dass uns die Muttergottes als ihre Kinder sieht und uns so nennt

„Seien wir aufrichtig dankbar, dass sie uns als ihre lieben Kinder sieht und uns so nennt. Sie möchte, dass wir ihre Zeugen und Apostel im Heilsplan der Welt sind. Ihr hingegeben, lasst uns voller Freude und offen für die Zukunft sein, die Gott für die Kirche und die Welt vorbereitet.'' (FOTO)

Objavljeno: 27.06.2020.

Die sozialen Netzwerke des "Informationszentrums MIR Medjugorje" in ihrer Sprache!

Wir hoffen, dass wir auf diese Weise den Geist von Medjugorje in Ihre Häuser und in Ihren Alltag bringen. Zusätzlich zu den wöchentlichen Katechesen, die unsere Franziskaner aus der Herzegowina vorbereiten, veröffentlichen wir auf diesen Seiten täglich Fotos, Gebete, spirituelle Gedanken und Zitate, sowie Videonachrichten aus Medjugorje.

Objavljeno: 25.06.2020.

Ivankas jährliche Erscheinung der Muttergottes am 25. Juni 2020

Die Seherin Ivanka Ivankovic Elez hatte ihre regelmäßige jährliche Erscheinung am 25. Juni 2020.
Bei der letzten täglichen Erscheinung am 7. Mai 1985 vertraute die Muttergottes Ivanka das zehnte und letzte Geheimnis an. Sie sagt, dass sie während ihres ganzen Lebens einmal im Jahr eine Erscheinung haben wird und dies zum Jahrestag der Erscheinungen. So war es auch dieses Jahr.
Die Erscheinung dauerte 5 Minuten (18:40h - 18:45h). Ivanka hatte die Erscheinung in ihrem Familienhaus. Nur die Familie Ivankas war bei der Erscheinung anwesend. Nach der Erscheinung sagte Ivanka:

Die Muttergottes hat folgende Botschaft gegeben:

"Betet, betet, betet."

Die Muttergottes hat uns alle gesegnet.

Objavljeno: 25.06.2020.

Der Friedensmarsch und der 39. Jahrestag der Erscheinungen der Muttergottes in Medjugorje

Am Mittwoch, den 24. Juni, ist der Friedensmarsch. Wie in jedem Jahr beginnt der Fußmarsch um 6 Uhr morgens vor dem Kloster des hl. Antonius in Humac. Die Ankunft vor der Pfarrkirche in Medjugorje ist für 10 Uhr vorgesehen. Das Pfarrbüro von Medjugorje lädt alle Pfarrgemeindemitglieder und Pilger, insbesondere die jüngeren ein, sich dem Gebet für den Frieden anzuschließen.

Objavljeno: 23.06.2020.

Neun Katechesen "Medjugorje leben" vom 16. - 25. Juni um 17.45 Uhr

Das Thema der Katechesen ist "Medjugorje leben". Dabei vertiefen wir die Medjugorje Spiritualität. Wir laden Sie ein, bei den Katechesen dabei zu sein, um auf diese Art und Weise noch stärker Medjugorje leben zu können.

 

Objavljeno: 16.06.2020.

Morgen beginnt in Medjugorje die Novene zur Königin des Friedens

Während dieser neun Tage beten wir jeden Tag um 16 Uhr den Rosenkranz auf den Erscheinungsberg (Podbrdo), dies wird die gemeinsame Vorbereitung für den 39. Jahrestag der Erscheinungen der Königin des Friedens sein.

Objavljeno: 14.06.2020.

 

Wegen der Corona-Pandemie wird die internationale geistliche Erneuerung für Priester, die vom 6. bis 11. Juli 2020 stattfinden sollte, abgesagt. 

 

Die internationale geistliche Erneuerung für Priester findet vom 5. bis 10. Juli 2021 statt.

Objavljeno: 09.06.2020.