Neuigkeiten aus dem Archiv

In Gebetsgemeinschaft per Live-Stream

Gemäß den Anweisungen und Bestimmungen der Bischofskonferenz von Bosnien und Herzegowina, sich an die Regeln für öffentliche Versammlungen zu halten wird bis auf weiteres Empfohlen, wo das möglich ist die Feiern der Eucharistie im freien abzuhalten. Das Abendgebetsprogramm wir ab dem 17.März am Außenaltar der Kirche des Hl. Jakobus stattfinden.

Wir möchten sie noch einmal daran erinnern, dass Sie das Abendgebetsprogramm auch direkt per Internet live Übertragung unter http://www.medjugorje.hr/live-streaming/ sehen können, und wir rufen Sie auf auch andere einzuladen, um in Gemeinschaft mit Christus für die ganze Welt zu beten.

Lasset uns beten und uns der Fürsprache der Königin des Friedens empfehlen, und in diesen herausfordernden Zeiten bewahren wir den Glauben und die Besonnenheit für jeden Gläubigen.

Objavljeno: 17.03.2020.

Statistik für Februar 2020

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  33 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  1002 (34 täglich im Durchschnitt)

 

Objavljeno: 01.03.2020.

Statistik für Januar 2020

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  37 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  1083 (34 täglich im Durchschnitt)

Objavljeno: 01.02.2020.

Statistik für Dezember 2019

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  90 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  1787 (57 täglich im Durchschnitt)

 

Im vergangenen Jahr 2019 wurden 1 825 000  hl. Kommunionen ausgeteilt. An der Konzelebration nahmen 44 764  Prister teil.

Objavljeno: 01.01.2020.

JÄHRLICHE ERSCHEINUNG VON JAKOV COLO AM 25. DEZEMBER 2019

Bei der letzten täglichen Erscheinung am 12. September 1998 sagte die Muttergottes zu Jakov Colo, dass er einmal im Jahr am 25. Dezember, an Weihnachten eine Erscheinung haben werde. So war es auch dieses Jahr. Die Muttergottes kam mit dem Jesuskind im Arm. Die Erscheinung begann um 14.25 Uhr und dauerte 9 Minuten.

Die Muttergottes kam mit dem kleinen Jesus im Arm. Die Muttergottes ließ durch Jakov folgende Botschaft ausrichten:

„Liebe Kinder, heute, an diesem Tag der Gnade, rufe ich euch auf besondere Weise auf, eure Herzen zu öffnen und Jesus zu bitten, dass Er euren Glauben stärkt. Kinder, durch das Gebet mit dem Herzen, dem Glauben und die Werke werdet ihr erkennen, was es bedeutet, ein wahres christliches Leben zu leben. Kinder, sehr oft wird euer Leben und euer Herz von Dunkelheit, Schmerz und Kreuzen erfasst. Wankt nicht im Glauben und fragt nicht warum, weil ihr meint, dass ihr allein und verlassen seid, sondern öffnet eure Herzen, betet und glaubt fest, und dann wird euer Herz die Nähe Gottes spüren und dass Gott euch niemals verlässt und dass Er in jedem Moment bei euch ist. Durch Gebet und Glauben wird Gott auf euer jedes Warum antworten und euren jeden Schmerz, jede Dunkelheit und jedes Kreuz in Licht verwandeln. Ich danke euch.“

Objavljeno: 25.12.2019.

Weihnachtsgrüsse – Gottes Segen zu den Weihnachtsfeiertagen und zur Geburt Jesu

Wahrhaft,  von Seiner Barmherzigkeit haben wir alle in Fülle empfangen, Gnade um Gnade, denn er ist unser Friede!

Möge Gottes Friede in euren Herzen, in euren Familien, in allen Ländern der ganzen Welt herrschen,  wir sind  mit allen Freunden von Medjugorje in der ganzen Welt im Gebet vereint.

MÖGEN EUCH  DIE WEIHNACHT IN  DER GEBURT JESU SOWIE AUCH DAS NEUE JAHR 2020 SEGEN BRINGEN!

Mögen euch diese Weihnachtsfeiertage Freude und Frieden bringen, möge  Jesus in euren Familien einkehren und bald in euren Herzen geboren werden! (photos)

Das wünscht euch Pater Marinko Šakota, der Pfarrer von Medjugorje

Objavljeno: 24.12.2019.

Statistik für November 2019

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  62 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  2140  (71 täglich im Durchschnitt)

 

Objavljeno: 01.12.2019.

Statistik für Oktober 2019

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  193 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  4858  (156 täglich im Durchschnitt)

 

Objavljeno: 01.11.2019.

Statistik für September 2019

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  230 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  5570  (185 täglich im Durchschnitt)

Objavljeno: 01.10.2019.

Statistik für August 2019

 

Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen  375 000

 

Anzahl der Priester in Konzelebration  9109  (293 täglich im Durchschnitt)

Objavljeno: 01.09.2019.

30. Internationale Jugendfestival in Medjugorje endet mit Kreuzberg-Messe

Das Jugendfestival endete an dem Ort, an dem sein Gründer, Pater Slavko Barbarić, nach dem Kreuzweg-Gebet auf dem Križevac gestorben war.

 (FOTO)

Objavljeno: 07.08.2019.

Erzbischof Fisichella: Gib Gott deine Armut, und Er verändert dein Leben

Kurz vor Abschluss des 30. Internationalen Jugendfestivals in Medjugorje hat Kurienerzbischof Rino Fisichella am Montagabend die Abendmesse geleitet. Vor den zehntausenden Jugendlichen vor Ort, 714 konzelebrierenden Priestern und 2,856.000 Menschen, die über die Internet- und Kabelübertragung weltweit an den Bildschirmen den Gottesdienst mitverfolgten, rief der Präsident des Rates für die Neuevangelisierung dazu auf, furchtlos Gott zu erlauben, das eigene Leben zu verändern. (FOTO)

Objavljeno: 06.08.2019.

Kardinal Puljic: Jesus als den größten Schatz im Leben annehmen

Mit Kardinal Vinko Puljic, der Erzbischof von Vrhbosna, hat am Sonntag der Oberhirte der römisch-katholischen Kirche von Bosnien-Herzegowina den Gottesdienst in Medjugorje geleitet. (FOTO)

Objavljeno: 05.08.2019.

Bischof Vlado Kosic: Bei Medjugorje geduldig sein

Zu Geduld gegenüber den offiziellen Entscheidungen zu Medjugorje hat der Diözesanbischof von Sisak, Vlado Kosic, aufgerufen. Die Kirche setze langsam Dinge in Kraft und habe sich dafür bisher fast 40 Jahre lang Zeit gelassen, doch auch das Volk der Juden sei einst 40 Jahre durch die Wüste gegangen, ehe sie das Gelobte Land erreichten. So denke er auch über die Ereignisse in seiner „Heimat“, sagte der Bischof, der am Sonntagvormittag Hauptzelebrant der hl. Messe im Rahmen des Internationalen Jugendfestivals in Medjugorje war.


 

Objavljeno: 05.08.2019.

Die Grußbotschaft von Kardinal Christoph Schönborn

Auch in diesem Jahr sandte Kardinal Christoph Schönborn eine Grußbotschaft an die Teilnehmer am Mladifest, die im Anschluss an die Abendliturgie von Ortspfarrer P. Marinko Sakota vorgelesen wurde. Die Worte des Wiener Erzbischofs wurden von den tausenden anwesenden Jugendlichen mit großer Begeisterung angenommen.

Objavljeno: 04.08.2019.