Neuigkeiten aus dem Archiv

Konzert mit Andrea Bocelli in Medjugorje

Andrea Bocelli, einer der populärsten Tenöre unserer Zeit, hat am 7. August 2008 am Außenaltar der Pfarrkirche zum hl. Jakobus in Medjugorje um 21 Uhr ein Konzert veranstaltet. Am Konzert mit Bocelli beteiligte sich auch die Sopranistin Paola Sanguinetti. Sie wurden vom tschechischen National-Symphonieorchester und vom Chor der Oper HNK aus Split musikalisch begleitet. Die Leitung hatte Maestro Marcello Rotta.  Das Konzert wurde vom Föderativen Fernsehen Bosnien-Herzegowina direkt übertragen. Einige Zehntausend Zuhörer waren am Platz anwesend.

Objavljeno: 10.08.2008.

Statistik für Juli 2008-08-30

Juli 2008:

             Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen:   98.000

                Anzahl der Priester in Konzelbration         :     3.554 (im Schnitt 114 täglich)

Objavljeno: 01.08.2008.

Aus Budapest zum Festtag des hl. Jakobus zu Fuß nach Medjugorje

Unter den vielen Pilgern, die diesen Ort des Gebetes und des Friedens während des Sommers besuchten, zog in diesen Tagen eine reifere aber vitale Frau die Aufmerksamkeit auf sich. Sie trug  einen kleinen Kürbis mit einer Pilgeraufschrift, einem Bild der Gospa und mit der ungarischen Nationalfahne in der einen Hand, in der anderen hielt sie eine steinerne Statue des hl. Jakobus, hergestellt in Medjugorje. Um den Hals trug sie eine Pilgermuschel des hl. Jakobus, die sie vor sechs Jahren auf einer Pilgerfahrt zum Grab des hl. Jakobus in Spanien erworben hatte.

Objavljeno: 24.07.2008.

„1.000 km  Solidarität“

Nach einer dreiwöchigen Reise per Fahrrad von Agrate bei Mailand kamen am Freitag, dem 18. Juli, Mitglieder des Fahrradclubs Agrate  in Medjugorje an.

Die Reise per Fahrrad stand unter dem Motto „1000 km Solidarität“ und wurde gemeinsam mit dem Fond Don Carlo Gnocchi, Italien, organisiert. Der Fond Don Carlo Gnocchi hilft Kindern in  besonderen Notfällen, alten Menschen und Schwerkranken. Zahlreiche Häuser in Italien und im Ausland werden vom Fond betreut. Eines dieser Häuser „Marija nasa nada“ (Maria, unsere Hoffnung) befindet sich in Siroki Brijeg.

Objavljeno: 21.07.2008.

Erklürung des Emblems für das Jugendfestival Medjugorje vom 1. – 6. 8. 2008

Das Thema zum Jugendfestival ist „Ihr werdet den Heiligen Geist empfangen, der auf Euch herabkommen wird und ihr werdet meine Zeugen sein.“ (Apg. 1,8)

Das Logo beinhaltet vier  grundlegende Elemente:

Objavljeno: 10.07.2008.

„Wir aber sollen beim Gebet und am Dienst am Wort bleiben“ (Apg. 6,4)

Das dreizehnte internationale Seminar für Priester in Medjugorje wurde vom 30. Juni bis 5. Juli 2008 abgehalten. Das Thema zum Seminar war: "Wir aber sollen beim gebet und beim Dienst am Wort bleiben" (Apg. 6,4) Der Vortragende beim Seminar war Pater Dr. Zvejezdan Linic ofm.

Objavljeno: 07.07.2008.

Robert Kovac, ein kroatischer Fußball-Nationalspieler, besuchte mit seiner Familie Medjugorje

Der kroatische Fußball-Nationalspieler Robert Kovac besuchte am 4. Juli 2008 mit seiner Familie Medjugorje. Es ist bei ihm schon zur Familientradition geworden, jährlich zur Königin des Friedens zu pilgern und Gott für alles Gute zu danken und ihm die Zukunft anzuempfehlen. Im Pfarrhof führte die Familie und deren Freunde ein Gespräch mit den Patres von Medjugorje.

Objavljeno: 04.07.2008.

Statistik für Juni 2008

Juni 2008:

           Anzahl der ausgeteilten hl. Kommunionen:       155.000

           Anzahl der Priester in Konzelebration:                 3.300

                                                               (117 im Durchschnitt täglich)  

Objavljeno: 01.07.2008.

Das 13. internationale Seminar für Priester hat begonnen

Das 13. internationale Seminar für Priester hat am Sonntag, dem 30. Juni 2008, in Medjugorje begonnen. Thema des Seminars ist: „Wir aber wollen beim Gebet und beim Dienst am Wort bleiben.“ (Apg. 6,4) Die Vorträge beim Seminar hält Pater Zvjezdan Linic, ofm.

Objavljeno: 30.06.2008.

Pater Vidal Lodriguez Lopez in Medjugorje

Pater Vidal Lodriguez Lopez ofm, Rektor und Vikar der päpstlichen Universität Antonianum in Rom weilte Mitte Juni 2008 in Medjugorje.

Schon seit fünf Jahren ist er verantwortlich für das Antonianum, wo hunderte angehende Franziskaner aus der ganzen Welt und aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Rassen studieren, um nach dem Studium in ihre Heimat zurückzukehren und dort das Evangelium zu verbreiten.

Objavljeno: 27.06.2008.

27. Jahrestag der Erscheinungen der Gottesmutter in Medjugorje

Der 27. Jahrestag der Erscheinungen der Gottesmutter in Medjugorje wurde  im Geiste der Dankbarkeit für alle empfangenen Gnaden festlich begangen. (photos)

Objavljeno: 27.06.2008.

Ivankas jährliche Erscheinung der Muttergottes am 25. Juni 2008

Die Seherin Ivanka Ivankovic Elez hatte ihre regelmäßige jährliche Erscheinung am 25. Juni 2008. Nach dem Zeugnis der Seher haben Vicka, Marija und Ivan tägliche Erscheinungen, während Mirjana, Ivanka und Jakov einmal im Jahr Erscheinungen haben.

Objavljeno: 25.06.2008.

17. Friedensmarsch von Humac nach Medjugorje

Traditionsgemäß wird am 24. Juni, dem Tag des hl. Johannes des Täufers, von Humac nach Medjugorje ein Friedensmarsch abgehalten. Auch in diesem Jahr machten sich tausende Pilger hinter dem Kreuz gehend betend auf diesen Weg. Sie ließen sich von der heißen Junisonne nicht abhalten. Der 14 km lange Fußmarsch, begleitet von Liedern und dem Rosenkranzgebet, begann um 6.00 Uhr morgens vor dem Franziskanerkloster in Humac und endete noch vor 10.00 Uhr mit dem eucharistischen Segen vor der Kirche in Medjugorje.

Objavljeno: 24.06.2008.

Die Pilger treffen zum Jahrestag schon ein.

In Medjugorje merkt man schon die Nähe der kommenden Feierlichkeiten zum Jahrestag der Erscheinungen. Aus allen Teilen der Welt treffen die Pilger ein, sei es per Flugzeug, per Schiff oder vom Festland her. Auf dem Erscheinungsberg betet man trotz der zur Zeit herrschenden sengenden Hitze um 16 Uhr die Novene.

Objavljeno: 23.06.2008.