Online-Kongress: Medjugorje – ein Modell der Neuevangelisierung für die Welt

Datum: 07.01.2021.

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von Medjugorje 1981-2021 organisiert das Deutschsprachige Informationszentrum Medjugorje am 30. und 31. Januar 2021 einen Online-Kongress zum Thema „Medjugorje – ein Modell der Neuevangelisierung für die Welt“.

Das Programm findet in Deutschland und in Medjugorje statt. Ein Teil des Tagesprogramms, d. h. Zeugnisse, Interviews, Vorträge und Musik, wird aus der Gebetsstätte von Marienfried in Deutschland ausgestrahlt, und das Abendgebetsprogramm aus der Pfarrkirche des Hl. Jakobus in Medjugorje.

Das Informationszentrum Mir Medjugorje überträgt diesen Kongress direkt über die Livestream-Programme in mehreren Sprachen.

 

Programm:

Samstag, 30.01.2021

13:45 Uhr Count-Down, Filmbeitrag

14:00 Uhr Start,

Programmvorstellung: 
Wie ist der Kongress entstanden? 
Einführung in das Quiz
Film: „40 Jahre MEDJUGORJE – Königin des Friedens“, 
geschichtlicher Rückblick von 1981 bis 2020

14:35 Uhr Grußwort Bischof Dr. Bertram Meier, 

Bistum Augsburg

14:50 Uhr Vortrag Erzbischof Henryk Hoser,

Thema: Medjugorje als 
„Modell der Neuevangelisierung für die Welt“

15:10 Uhr Vortrag Dr. Maximilian Domej, 

Gebetsaktion MEDJUGORJE Wien - 
Maria Königin des Friedens
Thema: „Mein Weg nach Medjugorje 
und die Arbeit der Gebetsaktion Wien“

15:30 Uhr Lobpreis, 

Jugend 2000 Band Rottenburg-Stuttgart

15:45 Uhr Zeugnis Milona von Habsburg, 

langjährige Übersetzerin und Mitarbeiterin 
von Pater Slavko Barbarić,
Thema: „Mein Weg nach Medjugorje“

16:20 Uhr Zeugnis Kaplan Marco Leonhart,

Thema: „Vom Polizisten zum Priester“

16:40 Uhr Zeugnis Robert Teisler, Buchhändler, 
Thema: „Ein Leben in Medjugorje“

17:00 Uhr Abendprogramm live aus Medjugorje,
1. und 2. Rosenkranz

18:00 Uhr Hl. Messe live aus Medjugorje

19:00 Uhr Segnung der Andachtsgegenstände, 
Anbetung und Lobpreis mit Melinda Dumitrescu 
und Roland Patzleiner

20:00 Uhr Vortrag Pater Marinko Sakota, 
Ortspfarrer von Medjugorje
Thema: „Die Schule der Muttergottes“

20:35 Uhr Vortrag des Sehers Ivan Dragicevic

Ab 21:15 Uhr Lobpreis, 
Jugend 2000 Band Rottenburg-Stuttgart

 

Sonntag, 31.01.2021

11:25 Uhr Count-Down, Filmbeitrag

11:40 Uhr Start, Programmvorstellung, Einführung in das Quiz

12:00 Uhr Angelus

12:05 Uhr Vortrag Bischof Dr. Franjo Komarica, Bistum Banja Luka (BiH)
Thema: „Banja Luka und die ethnische Entwicklung nach dem Balkankrieg“; 
„Medjugorje – Modell der Neuevangelisierung für die Welt“

12:30 Uhr Zeugnis Milona von Habsburg,

Thema: „Pater Slavko Barbarić und sein Wirken in Medjugorje“

13:00 Uhr Vortrag Bischof Dr. Bertram Meier, Bistum Augsburg
Thema: „Neuevangelisierung: Was das für den Einzelnen bedeutet“

13:20 Uhr Lobpreis, Jugend 2000 Band Augsburg

13:35 Uhr Vortrag Pater Miljenko Šteko OFM, 
Provinzial der franziskanischen Provinz der Herzegowina
Thema: „Medjugorje - Der Beichtstuhl der Welt und ein 
Modell der Neuevangelisierung der Kirche“

14:00 Uhr Vortrag Pfarrer Dr. Richard Kocher, 
Programmdirektor von RADIO HOREB,
Thema: „5 Steine von Medjugorje – warum gerade diese?“

14:50 Uhr Lobpreis, Jugend 2000 Band Augsburg

15:00 Uhr Totus Tuus - eine Frucht von Medjugorje

15:20 Uhr Zeugnis der Bewegung Jugend 2000

15:40 Uhr Interview mit Hubert Liebherr und Bernhard Thoma,

Vorsitzende des internationalen Hilfswerkes 
Kirchen für den Osten e.V., eine Frucht aus Medjugorje
 
16:20 Uhr Zeugnis Johannes Dittrich, 
Schulprojekt St. Philomena, Uganda
Thema: „Vom Piloten zum Schul- und Kirchenbauer“ ​

16:40 Uhr Pater Marinko Sakota 
beantwortet Zuschauerfragen live aus Medjugorje

17:00 Uhr Abendprogramm live aus Medjugorje, 
1. und 2. Rosenkranz

18:00 Uhr Hl. Messe live aus Medjugorje

19:00 Uhr Segnung der Andachtsgegenstände, 
Heilungsgebet und 3. Rosenkranz

20:00 Uhr Schlusswort von Hubert Liebherr
Ausblick auf die neue Zeit gemäß den Botschaften​

20:25 Uhr Segen des Bischofs Dr. Bertram Meier, Bistum Augsburg

20:30 Uhr Ende

Kurzfristige Änderungen vorbehalten